ASB Witten und DRK Witten eröffnen Corona-Schnelltestzentrum

Bürger*innen können sich einmal pro Woche kostenlos auf eine Coronainfektion testen lassen.

Am 13. März 2021 eröffnete der ASB Witten in Kooperation mit dem DRK Witten im Jugend- und Kulturzentrum „Wittener Werk-Stadt" ein Corona-Schnelltestzentrum. Mit diesem Zentrum, eines von drei in Witten, bieten die Hilfsorganisationen der Bevölkerung die Möglichkeit, sich einmal pro Woche kostenlos auf eine Coronainfektion testen zu lassen.

Der große Andrang von Testwilligen von Beginn an zeigt, wie groß das Verständnis und das Verantwortungsbewusstsein der Bevölkerung ist. Beide Organisationen freuen sich, gemeinsam einen Beitrag zur Bewältigung der Coronapandemie leisten zu können. Schnelltestungen sind ein wichtiger Baustein zur Rückkehr in ein risikofreieres Miteinander, vor allem solange eine flächendeckende Impfung noch nicht stattgefunden hat.

Mehr zur ASB-Corona-Hilfe

Ansprechpartner*in

Gisela GrawLeitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-33
graw(at)asb-nrw.de