FSJ und BFD in Monheim Freiwilligendienste beim ASB

Engagement für Menschen in unserer Region - freiwillig engagiert im Kreis Mettmann!

Ein Jahr fürs Leben

Du bist unter 27 Jahre alt, willst Deine Zeit sinnvoll nutzen und etwas Neues erleben? Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) genau das Richtige für Dich. Bei uns kannst Du nach dem Schulabschluss erste Einblicke ins Berufsleben bekommen, Deine Kompetenzen erweitern und Dich selbst ganz neu kennenlernen.

Doch auch Menschen, die älter als 27 Jahre sind, können mit dem Bundesfreiwilligendienst (BFD) die Chance nutzen, z.B. nach einer Auszeit neue Berufsfelder zu entdecken oder sich beruflich umzuorientieren. Du erhälst neue Impulse, lernst soziale Berufsfelder kennen und entdeckst ganz neue Seiten an Dir.

Die Einsatzbereiche im FSJ und BFD beim ASB KV Mettmann sind vielfältig: Ob in der Erste-Hilfe-Ausbildung, im Hausnotruf, im Kinder- und Jugendbereich oder im Krankentransport. In unserem FSJ/BFD bist Du vom ersten Tag an Teil des Teams, gestaltest aktiv mit und tauschst graue Theorie gegen spannende Praxis und einen erlebnisreichen Alltag.

FSJ und BFD werden von vielen Hochschulen als Wartezeit für einen Studienplatz anerkannt und gelten als Vorpraktikum für bestimmte pädagogische oder sozialpflegerische Ausbildungen. Arbeitgeber schätzen die praktischen Erfahrungen und zahlreichen Qualifikationen, die sich in einem FSJ/BFD erwerben lassen. Für zukünftige Bewerbungen ist das „qualifizierte Arbeitszeugnis" über Tätigkeit und Dauer im FSJ/BFD Gold wert.

Unsere Freiwilligen im FSJ/BFD werden in unserer Geschäftsstelle in Monheim durch unser Team intensiv betreut und nehmen an den Seminaren der ASB Landesschule NRW teil.

Erfahre jetzt, welche Möglichkeiten Dir ein FSJ/BFD eröffnet und welche Voraussetzungen es gibt.

Aufgabenbereiche für FSJ und BFD

Praktische Informationen

Ansprechpartner*in

Geschäftsstelle Monheim

Geschäftsstelle Mettmann
Krischerstraße 58 - 60
40789 Monheim am Rhein

02173 891400-0
02173 891400-9
info(at)asb-me.de