ASB Mettmann Für Monheim, das niederbergische Land und Mettmann

Wir helfen hier und jetzt. Sprechen Sie uns gerne an!

Corona-Schutz

Bei all unseren Angeboten achten wir besonders auf den Corona-Schutz, um weder unsere Mitarbeiter*innen noch unsere Kund*innen in Gefahr zu bringen. Insbesondere achten wir auf die Einhaltung aller Hygieneregeln und die notwendigen Mindestabstände.

Hinweis für Erste-Hilfe-Kurse: Alle Kursteilnehmer*innen erhalten rechtzeitig vor Beginn ihres Kurses die notwendigen Informationen.

Falls Sie Fragen haben, sind wir gerne für Sie da.

E-Mail senden

ASB-Hilfe für die Ukraine

Überall in Nordrhein-Westfalen ist der ASB aktiv in der Hilfe für Menschen in und aus der Ukraine. Samariter*innen sammeln Spenden und organisieren Hilfsgütertransporte, koordinieren Hilfsmaßnahmen in NRW und für Partnerstädte ihrer Regionen in den Nachbarländern der Ukraine.

Weitere Einheiten bereiten Unterkünfte für Flüchtlinge vor und sorgen für medizinische Versorgung und Betreuung der neuankommenden Geflüchteten, wieder andere helfen bei der Logistik für Notunterkünfte und bei der Registrerung.

Aktuelle Infos über die ASB-Hilfe in NRW                  FAQs zur ASB-Ukrainehilfe

Jetzt spenden               Mitarbeiter*innen für die Geflüchtetenhilfe gesucht: Jetzt bewerben!

Aktuelles aus dem Kreis Mettmann und ganz NRW

Unsere Angebote im Überblick

Bürgerschaftliches Engagement

Ehrenamt

Beim ASB Mettmann engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich - im Katastrophenschutz oder im Sanitätsdienst, in der Jugendarbeit oder in der Erste-Hilfe-Ausbildung. Wir freuen uns über neue Teammitglieder.

Mehr zum Ehrenamt

BFD und FSJ

Freiwilligendienste bieten eine Möglichkeit, soziale Berufe kennenzulernen. Oft werden sie als Wartesemester oder Anerkennungsjahr anerkannt.

Mehr zu den Freiwilligendiensten